Zum Hauptinhalt

Teresa Heller

Vita

Ich studierte ursprünglich International Relations in Österreich und der USA, und arbeitete anschließend u.a. als Übersetzerin und Korrekturleserin wissenschaftlicher Texte. Ab 2006 war ich zunächst in der Geschäftsleitung einer österreichischen Filmproduktionsfirma, danach als Regieassistentin, Herstellungsleiterin und Produzentin tätig.Mein Hauptfokus als Produzentin lag zuletzt zunehmend in der Projektentwicklung. 
Inzwischen habe ich als freischaffende Autorin selbst mehrere Drehbücher und Serienkonzepte entwickelt - und einige mehr übersetzt und unterstützt. Ein Konservatoriums-Studium an der New York Film Academy ergänzte mein Weiterbildung. als Drehbuchautorin und Dramaturgin.

Referenzen (Auswahl)

Script Consulting

Cvinger Film
Penny Lane Film
Works Film Studio
Come Alive Film

Projektbegleitende Dramaturgie

2012

LA VIE NOUS APPARTIENT,
Buch & Regie: Alex K. Lee, Produktion: Penny Lane Film, Verleihe: Shami Media Group, Blue Movies Production, cMovie Asia,
Auszeichnungen: 6 Gewinne, & 5 Nominierungen (Beste Regie, Bester Spielfilm,, Bester Darsteller)

2012

NO CONTACT, Buch & Regie: Alex K. Lee, Produktion: Penny Lane Film

Drehbuch

2020

FAREWELL, Buch & Regie: Teresa Heller, Produktion: New York Film Academy

2011

STAGE LEFT, Buch: Alex K. Lee, Teresa Heller, Produktion: MR FIlm

Rewrite

2021-2022

WARBIRD, Produktion: Come Alive Film

Script Doctoring

2018

LAPDOG, Buch: Nadiv Molcho, Produktion: Neni FIlm, JewelLabs Pictures

Script Polishing

2018-2019

CHASING PAPER BIRDS, Buch & Regie: Mariana Jukica, Produktion: HIMHIMHER, Beleza Film, Verleih: Dejavu Filmverleih

2017

SIRENA, Buch: Giorgio Borgazzi, Produktion: Zena, Penny Lane FIlm

2016

CHIMERA, Buch:; Emre Mirza, Produktion: Afterthought Media

Serienkonzeption

2017

OFF THE WALL, Produktion: Penny Lane Film

2020

CLOSE QUARTERS, New York Film Academy

Teresa Heller